Kontakt
Lage und Anfahrt
Cape Coral
Willkommen
Geschichte
Wissenswertes
Einkaufen
Ausflüge Cape Coral
Ausflüge Umgebung
Ausflüge Florida
Strände
Gastronomie
Sport
Unterhaltung

Willkommen im Paradies

Willkommen im Paradies!
Cape Coral liegt im Südwesten Floridas, direkt am Golf von Mexiko. Die beiden Städte Cape Coral und Fort Myers werden durch den Caloosahatchee River getrennt, der in den Golf mündet. Cape Coral ist eine Lagunenstadt und wird aufgrund der ca. 640 km Wasserwegen auch das „Venedig Amerikas" genannt. Von hier aus erreicht man die traumhaften Strände auf den vorgelagerten Inseln Sanibel und Captiva in ca. 45 Minuten mit dem Boot oder dem Auto. Fort Myers, die etwas lebhaftere Stadt, wird aufgrund ihrer ca. 24 km langen Palmenallee auch „City of Palms" genannt. Hier hat man Abwechslungen unterschiedlichster Art, und Fort Myers Beach bietet die Alternative zu den ruhigen Stränden der Inseln.
Manchem wird auffallen, wenn er durch Cape Corals Wohngebiete fährt, wie sauber die Stadt ist. Dafür sorgt zum Teil das Baurechtsamt, das keinen in sein neues Haus einziehen lässt bevor dieses nicht verputzt und gestrichen sowie der Rasen ausgelegt ist. Zum andern müssen eine bestimmte Anzahl von Bäumen, Palmen und Sträuchern gepflanzt werden. Unbebaute Grundstücke werden mit gigantischen Rasenmähern der Stadtverwaltung in den notwendigen Zeitabschnitten gemäht. Der relativ geringe Betrag wird, der Einfachheit halber, der Grundsteuer der Eigentümer zugerechnet, die hier nicht ihren ständigen Wohnsitz haben.
Cape Coral bietet mit seinen vielzähligen Einkaufszentren für jedermann etwas. Es gibt 5 Golfplätze direkt in der Stadt sowie 50 weitere im Bereich einer Autostunde. Außerdem gibt es zwei Bootshäfen, einen Badestrand sowie unzählige Tennisplätze. Für die Kleinen und Junggebliebenen ist ein Wasservergnügungspark entstanden.
Festlicher Höhepunkt des Jahres ist das Oktoberfest (größtes in ganz Florida!), das während 2 Wochenenden stattfindet. Musikkapellen aus Deutschland sorgen für Stimmung, und natürlich gibt es Bratwurst und deutsches Bier.
Das Lichterfest der Boote am 3. Advent ist ein absoluter Höhepunkt. Über 100 Boote jeder Art und Größe – mit kostümierten Passagieren und geschmückt mit elektrischen Weihnachtslichtern - fahren bei Anbruch der Dunkelheit durch die Kanäle.
CAPE CORAL IST EINE NEUE STADT UND EINE JUNGE STADT
Nur 20 % der Einwohner ist älter als 65 Jahre, der Durchschnitt liegt bei 42. Über 180.000 Menschen aller Alters- und Einkommensgruppen und aus aller Welt haben hier etwas gemeinsam: Sie haben hier Ihre zweite Heimat gefunden, weil sie den wahren Florida-Live-Style lieben.
Vielleicht ist das der Grund, warum ein "Neubürger" und die Besucher hier so warmherzig aufgenommen werden.




© 2004-2017 Markus und Sonja Müller

zum Seitenanfang >>>




Sitemap Kontakt Impressum