Terrasse
Wohnzimmer
Küche
Schlafzimmer
Juniorsuite
Gästezimmer
Büroecke
Garten & Bootsdock
Garage
Ausstattung

Hausbeschreibung

Unsere "Villa Amara" wurde im Jahr 2000 in massiver Bauweise gebaut und von uns 2009 komplett renoviert. Der frei stehende Florida-Bungalow mit einer Wohn/Nutzfläche von ca. 160 qm steht auf einem über 1.000 qm großen Wasserfront-Grundstück. Das Haus liegt gegenüber eines Naturschutzgebietes an einer überbreiten Kanalkurve (Bassin) mit traumhafter Aussicht und verfügt über einen großzügigen - nach Westen ausgerichteten - Terrassenbereich. An den 9,5 x 4,5 Meter großen elektrisch beheizbaren Freiform-Pool schließt sich ein extra großer Spa mit Wasserfall an. Mit seinen 3 Schlafzimmern und 2 Bädern bietet das Haus bequem Platz für bis zu 6 Personen. Die geschmackvolle Inneneinrichtung, der Palmengarten sowie das Bootsdock schaffen eine Atmosphäre, in der Sie sich rundum wohlfühlen werden.
"Villa Amara" liegt in einer der begehrtesten Wohnlagen Cape Corals mit einer sehr guten Nachbarschaft. Die nächsten Restaurants sind ca. 1 Meile, das nächste große Shoppingcenter ca. 4 Meilen entfernt.
Wir als Hausbesitzer bieten Ihnen einen persönlichen Rundum-Service: Angefangen von detaillierten Informationen bereits bei Ihrer Anfrage über ein großes Infopaket vor Ihrer Abreise bis hin zur deutschsprachigen Betreuung vor Ort.

Schauen Sie sich auf den weiteren Seiten um.
Hier bekommen Sie einen Einblick in und um unser Haus...




"Villa Amara" - Video




Frontansicht

Zurück

Frontansichten unserer "Villa Amara" vom Surfside Blvd. aus gesehen.

Weiter




"Villa Amara" liegt direkt an einem Salzwasser-Bassin des sehr breiten South Spreader Waterways mit unverbaubarer Sicht auf das Naturschutzgebiet. Von unserem Bootsdock aus beträgt die Ausfahrt in den Golf von Mexico ca. 55 Min. Die Bootsfahrt verläuft immer entlang des Naturschutzgebietes ohne Brücken (!). Unser Boot können Sie bei Interesse gerne separat anmieten. Sprechen Sie uns an!




Rückansicht

Zurück

Weiter




Der Garten des Hauses mit zahlreichen Palmen und sonstigen Pflanzen grenzt unmittelbar an das Bassin. Der Ausblick - vor allem während des Sonnenunterganges - ist unbeschreiblich.




Grundriss




© 2009-2017 Markus und Sonja Müller

zum Seitenanfang >>>




Sitemap Kontakt Impressum